PROTEIN KAISERSCHMARRN

Als ich eben von einer morgendlichen Cardioeinheit kam (das mache ich wirklich nur selten) hatte ich mal wieder Kohldampf.

Auf der Suche nach einem gesunden Frühstück stieß ich auf Protein Kaiserschmarrn. Hört sich gut an und probiere ich direkt aus. Komplett anders als der Klassiker wird hier in diesem Rezept Proteinpulver verwende. Der Kaiserschmarren ist also Low Carb enthält viel Protein, was gerade nach dem Sport wichtig für unsere Muskeln ist und uns gut sättigt.

Das Rezept geht super schnell und ihr benötigt nur 5 Hauptzutaten.

Als Zuckeralternative nehme ich Xucker. Wenn ihr es nicht ganz so süß haben wollt, könnt ihr diesen einfach weglassen. Durch das Protein wird der Kaiserschmarrn automatisch süß.

Als Topping habe ich 2% griechischen Joghurt und Beeren genommen. Mit Apfelmus (Achtung bitte ohne Zusatz von Zucker) schmeckt es noch ein Bisschen besser.

Kalorienangaben ohne Topping:
500 kcal / 43g Eiweiß / 36g Kohlenhydrate davon 3g Zucker / 23g Fett

Protein Kaiserschmarrn

Wenig Fett und viel Eiweiß. Der gesunde Start in den Tag.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 500 kcal

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • 35 g Dinkelvollkornmehl
  • 30 g Whey Protein Vanille
  • 10 g Xucker Zuckerersatz
  • 1 TL Kokosöl für die Pfanne
  • Toppings nach Wahl

Anleitungen
 

  • Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen.
  • Zum Eigelb Xucker hinzugeben und mit dem Schneebesen verrühren. Anschließend Dinkelmehl und Whey Protein ebenfalls darin verrühren. 
  • Den Eischnee vorsichtig mit einer Gabel unter die Eigelbmasse heben. 
  • Das Kokosöl in einer etwas größeren Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die komplette Masse hineingeben. 
  • Ca. 3-4 min stocken lassen. Die Unterseite wird nun goldbraun. Dann könnt ihr das Ganze in 4 Teile mit dem Pfannenwender teilen und vorsichtig umdrehen. Nochmals 2 min goldbraun anbraten. Dann mit dem Pfannenwender alles in kleine Stücke zupfen. 
  • Als Topping könnte ihr alles verwenden, was euch schmeckt.
Keyword Frühstück, healthy, Protein
Perfektes Frühstück! Kaffe, Obst und Protein Kaiserschmarrn mit Blaubeeren. (Die könnt ihr einfach mit in die Pfanne auf den Teig geben.)

Produkte die ich verwende

  • Xucker der pflanzliche Zuckerersatz von dm
  • Protein Pulver für die extra Portion Eiweiß Body & Fit

You may also like